Thailändische, süsse Knoblauchkoteletts und Kevins Thai Salat


Thailändische, süsse Knoblauchkoteletts:

4 dicke Schweinekoteletts

1 Knoblauchknolle

3EL Zucker

3EL Honig

80ml Fischsauce oder Sojasauce

3EL Reiswein oder 1-2 EL Essig

2EL Sesamöl

1EL geriebener, frischer Ingwer

2 TL Salz

1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Zutaten im Mixer zu einer Marinade verarbeiten und die Koteletts ca. 2 Stunden darin einlegen.

Kevins Thai Salat:

Tomate

Zwiebel

Paprika

Gurke

2 Zehen Knoblauch (gepresst)

ein Stückchen Ingwer (sehr fein gehackt)

frischen Koriander

für das Dressing:

2 EL Sesamöl

1 EL Sojasoße

1 EL Essig

Chiliflocken

1 EL Zucker

1 TL gemahlener Koriander

1 TL gemahlener Kreuzkümmel

1/2 TL Kurkuma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s