Burger aus gewolftem Entrecote vom Smoker


Entrecote gewolft und Burger geformt.

Zutaten nach Geschmack: Bacon, Zwiebeln, Salat/Ruccola, Cheddar, Aioli (hausgemacht), BBQ Sauce (hausgemacht), Chilis

Smoker mit Buchenholz auf über 300 Grad angeheizt. Patties medium gegrillt.

… alles andere sind Kompromisse!!!

Als Beilage geschnibbeltes Wurzelgemüse mit Estragon/Chili Dressing.

Bacon und Räucherlinge


Gepökelt, gewässert, getrocknet und anschließend 3 Räuchergänge im Smoker à 24h mit jeweils 2 Tagen Ruhepause. Die geräucherten Filets waren nach 2 Gängen fertig. 🥓🥓🥓🥓

Fazit: ab jetzt nur noch selbstgemacht. (Wenn’s die Zeit erlaubt…) Sehr lecker!!😋

Pork burnt ends (& Rippchen als Appetizer)


Rippchen und 3cm Nackenscheiben mit Magic Dust mariniert. Dann ab auf den Smoker. 

Die Nackenscheiben bei knapp 80 Grad KT in Würfel geschnitten und mit BBQ Sauce und Apfelsaft vermengt. Dann eine weitere Stunde gesmokt… Lecker…“schnelle“Alternative zum PP. 

Rippchen wie immer. 3-2-1 annähernd. 

Persisches Gemüse aus dem DO


Ein bisschen Hühnchen aus dem Smoker dazu… Superlecker. 

Auberginen, Tomaten, Paprika, Zwiebel, Kartoffel, Knoblauch, Petersilie, Koriander, getr. Zitronen/Limonen, Chili…

Candy Bacon / Millionaire’s Bacon vom Smoker


3-4mm dicke Bacon Scheiben dick mit braunem Zucker ( nach Geschmack noch Cayenne oder Zimt etc) bestreuen und 20 min bei ca. 180 grad indirekt grillen. Wenden wieder Zuckermischung und nochmal ca. 15 min. Dann auf einem Rost abkühlen lassen.

Der absolute Wahnsinn!!

IMG_8853.JPG

IMG_8854.JPG

IMG_8856.JPG

IMG_8857.JPG

IMG_8858.JPG

IMG_8859.JPG

IMG_8862.JPG